Münchner Großprojekte
Zu den großen städteplanerischen Projekten Münchens, die bereits gestartet wurden oder demnächst anstehen, gehören die Zentralen Bahnanlagen, die Messestadt Riem, Parkstadt Schwabing mit Domagkquartier, die Projekte südlich des Olympiaparks, Freiham, Siemens Campus und Rund um den Ostbahnhof.
architektur
Internationaler Hochhaus-Preis: Skyscraper in Mexiko gewinnt
Der Büroturm ‘Torre Reforma‘ in Mexiko-Stadt von L. Benjamín Romano gewinnt den mit 50.000 Euro dotierten Wettbewerb um das weltweit innovativste Hochhaus. Der Architekt L. Benjamín Romano nahm die Preisstatuette und das Preisgeld im Rahmen des Festaktes in der Frankfurter Paulskirche entgegen.
mehr...
gewerbe
Geretsried bekommt Neue Mitte
Der Stadtrat von Geretsried hat die Vorplanung für die Neugestaltung im Ortszentrum der 24.000-Einwohner-Stadt südlich von München gebilligt. Damit hoffen die Stadtväter den Ort an der Isar attraktiver zu machen.
mehr...
gewerbe
Neuhausen: DB verlängert Mietvertrag mit 63.000 Quadratmetern
Quantum Immobilien hat zwei Mietverträge über Büroflächen in Frankfurt und München mit der Deutschen Bahn (DB) langfristig neu abgeschlossen. Dazu zählt das 2016 von Quantum erworbene Objekt  „Richelstraße“ in München..
mehr...
architektur
Garching: Neue Mitte Galileo im Forschungscampus wird 2019 eröffnet
Der Spatenstich für das etwa 160 Millionen Euro teure Bauvorhaben war 2014, zwei Jahre später sollte es eröffnet werden. Nun wird "Gesamtinbetriebnahme" im zweiten Quartal 2019 angestrebt. Als Grund für die Verzögerungen wird in einer Pressemitteilung der "saisonbedingte Mangel an Fachkräften" angegeben.
mehr...
gewerbe
Laim: Westend Yards werden aufgestockt
Nach einem positiven Bauvorbescheid an die beauftragten Oliv Architekten, darf das Büroobjekt in der Hansastraße verdichtet werden, um dadurch zusätzliche 14.000 Quadratmeter BGF zu gewinnen. Auftraggeber ist PGIM Real Estate, Eigentümer des Komplexes aber wohl bald eine andere Investorengruppe.
mehr...
wohnen
Herrsching: Baustart für Wohnanlage Lagom
Das Landratsamt Starnberg hat die Baugenehmigung für das neue Quartier Lagom in Herrsching am Ammersee erteilt. Das von Bauwerk vermarktete Neubauprojekt umfasst 62 Wohneinheiten, wovon ein Viertel bereits verkauft oder reserviert ist. Der Rohbau startet im November.   Ein wichtiger Meilenstein für das Wohnensemble Lagom ist genommen: Auf dem ca. 15.
mehr...
wohnen
Umfrage: 13 Prozent der Vermieter erhöhten in 10 Jahren keine Miete
Laut einer Umfrage der Interessenvereinigung der Wohneigentümer Haus & Grund zeichnet sich der private Vermietungsmarkt durch lange Mietverhältnisse, unterdurchschnittliche Miethöhe, seltene Mieterhöhungen aus. München weicht jedoch in vieler Hinsicht vom Bundesdurchschnitt ab.
mehr...
gewerbe
Hallbergmoos: Pieris Pharmaceuticals Großmieter im Skygate-München
Der Projektentwickler und Vermögensverwalter Rock Capital Group aus Grünwald hat rund 12.000 Quadratmeter Fläche von seiner Liegenschaft in der nähe des Flughafen München an das Biotechnologieunternehmen Pieris Pharmaceuticals GmbH vermietet.   Pieris Pharmaceuticals ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Pieris Pharmaceuticals, Inc.
mehr...
wohnen
Au-Haidhausen: Verkaufstart von 78 Wohnungen an der Regerstraße
Am Nockerherberg entwickelt die Bayerische Hausbau auf dem ehemaligen Paulaner-Areal Ein- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen durch drei Architekturbüros. Nun beginnt sie mit dem Verkauf der 78 künftigen Eigentumswohnungen.    Am 2.
mehr...
architektur
Bauherren- Schutzbund: Starke Zunahme vom Pfusch am Bau
Die Anzahl der Bauschäden beim Neubau von Wohngebäuden haben seit Beginn des Baubooms im Jahr 2009 um 89 Prozent zugenommen. Durchschnittlich sind die Bauschadenskosten von 49.000 Euro in 2006/2008 auf aktuell knapp 84.000 Euro gestiegen.   Zu diesen Ergebnissen gelangt der neue Bauschadenbericht 2018 des Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB).
mehr...
architektur
Ramersdorf: Rosenheimer Straße wird für Neubauten verschoben
Die Vollversammlung des Stadtrats hat die Neugestaltung des historischen Ortskerns von Ramersdorf beschlossen. Schlüsselprojekt ist die Neuordnung des Verkehrs und die Neugewinnung von Baugrund.
mehr...
wohnen
Laim: Baywobau startet Projekt Fürst mit 217 Wohnungen
An der Ecke Landsberger Straße / Fürstenrieder Allee errichtet der Münchner Projektentwickler und Bauträger ein Gebäudekomplex mit Wohnungen, Geschäften und Inklusionskinderkrippe. Das Quartier soll im Frühjahr 2021 fertiggestellt sein.
mehr...
gewerbe
Nymphenburg: IT-Berater Pentasys mietet im MY.O
CA Immo hat einen weiteren Mietvertrag für das sich noch im Bau befindliche Münchner Bürogebäude MY.O abgeschlossen. Anfang 2020 wird die Pentasys AG ihren Hauptsitz vom Münchner Westend in das Schlossviertel Nymphenburg verlegen und im rund 3.800 Quadratmeter Bürofläche anmieten.
mehr...