Münchner Großprojekte
Zu den großen städteplanerischen Projekten Münchens, die bereits gestartet wurden oder demnächst anstehen, gehören die Zentralen Bahnanlagen, die Messestadt Riem, Parkstadt Schwabing mit Domagkquartier, die Projekte südlich des Olympiaparks, Freiham, Siemens Campus und Rund um den Ostbahnhof.
wohnen
Messestadt Riem: Richtfest für GEWOFAG-Bau mit 218 Wohnungen
Gemeinsam mit Münchens dritter Bürgermeisterin Verena Dietl feierte die GEWOFAG gestern das Richtfest für 218 Wohnungen und vielfältige soziale Einrichtungen in der Messestadt Riem Ost.
mehr...
wohnen
Herzogpark: Luxuswohnungen vom Stararchitekt
Im Bogenhausener Nobel-Viertel errichtet Euroboden nach Pänen des britischen Architekten David Chipperfield große Wohnungen zu Spitzenpreisen.   Das Townhouse der Kolbergerstraße 5 im Herzogpark des Münchner Stadtbezirk Bogenhausen vereint das Raumprogramm einer freistehenden Villa mit den Vorzügen der urbanen Lage und dem Grün des Herzogparks.
mehr...
gewerbe
Ramersdorf: Schön Kliniken mietet in der neuen balan
Mit den Schön-Kliniken hat sich ein weiterer renommierter Mieter für das Neubauprojekt Haus 27 in die „neue balan – Campus der Ideen“ als Standort entschieden.   Das Unternehmen, das als die größte inhabergeführte Klinikgruppe Deutschlands zählt, hat vor wenigen Tagen einen Mietvertrag über insgesamt 2.
mehr...
gewerbe
Maxvorstadt: Rock Capital Group verkauft Büroeinheiten im Kunstblock
Der Grünwalder Vermögensverwalter offeriert in dem Wohn- und Geschäftshaus in der Ottostraße 3+5 in der Nähe des Karlsplatz insgesamt 11 Büroeinheiten zum Kauf.
mehr...
gewerbe
Berg am Laim: Noventi wird Großmieter in Macherei
Die Projektentwickler Art-Invest Real Estate und Accumulata Real Estate Group gewinnen mit dem Gesundheitsdienstleister für ihre Quartiersentwicklung einen Mieter von 11.000 Quadratmeter Büroflächen.
mehr...
architektur
Berg am Laim: B-Plan für Quartier mit 820 Wohnungen gebilligt
Der Ausschuss für Stadtplanung und Bauordnung hat den Bebauungsplan für ein neues Wohnquartier auf dem zirka sechs Hektar großen Areal südlich der Eisenbahner-Siedlung gebilligt. Außer den teils geförderte Wohnungen sollen drei Kindertageseinrichtungen sowie kleinere Geschäfte entstehen.
mehr...
wohnen
München: Deutlich mehr möblierte Wohnungen verfügbar
Mehr Angebote und weniger Nachfrage. Da seit der Corona-Krise weit weniger internationale Fachkräfte und Expats in München eine Unterkunft suchen, zeichnet sich das Marktsegment möblierter Wohnungen durch eine geringe die Auslastung aus.
mehr...
architektur
Königsplatz-Viertel: Amerikahaus im neuen Glanz
Das Amerikahaus München startet am Sonntag, den 5. Juli 2020, nach einer Generalsanierung des markanten Gebäudes am Karolinenplatz mit innovativer Technik, modernen Räumlichkeiten und vielen Plänen in die Zukunft .
mehr...
gewerbe
Haar: Wöhr + Bauer erwirbt MSD-Büroobjekt
Das Münchner Immobilienunternehmen kauft zusammen mit einem Münchner Family Office in der Gemeinde Haar östlich von München das bisherige Hauptquartier der MSD Sharpe & Dohme GmbH (MSD), die deutsche Tochter des amerikanischen Pharmakonzerns Merck.    Das Bürogebäude am Lindenplatz 1 in Haar hat eine vermietbare Fläche mit ca.
mehr...
wohnen
Land in Sonne
Im nördlichen Teil des Münchner Stadtbezirk Sendling-Westpark gibt es mit dem Westpark und vielen Kleingärten ein großer Grünbereich. Die Nachfrage nach Wohnungen ist daher groß. Aktuell entstehen in dem Viertel einige große Wohnanlagen.
mehr...
gewerbe
Kirchheim: Rock Capital erwirbt die Ammerthalhöfe
Der Grünwalder Projektentwickler und Vermögensverwalter hat gemeinsam mit einem befreundeten Family Office die Liegenschaft im Gewerbegebiet Heimstetten von Hansainvest in einem Bieterverfahren übernommen.   Die 1989 erbauten Ammerthalhöfe in der Ammerthalstraße 7 - 27 in Kirchheim östlich von umfassen rund 21.
mehr...