Münchner Großprojekte
Zu den großen städteplanerischen Projekten Münchens, die bereits gestartet wurden oder demnächst anstehen, gehören die Zentralen Bahnanlagen, die Messestadt Riem, Parkstadt Schwabing mit Domagkquartier, die Projekte südlich des Olympiaparks, Freiham, Siemens Campus und Rund um den Ostbahnhof.
gewerbe
Baierbrunn: BSTN Store im Aurelis-Gewebepark
Aurelis Real Estate hat im Gewerbepark Baierbrunn südlich von München einen weiteren langfristigen Mietvertrag abgeschlossen.
mehr...
gewerbe
Hallbergmoos: Sirius kauft Büroobjekt Leonardo
Die IMCON Immobilien Consulting GmbH hat für die KCM Invest AG, welche zum Family-Office des Walter Kässmeyer gehört, die Büroimmobilie veräußert. Käufer des 16.900 Quadratmeter großen Objektes ist die in London und Johannisburg börsennotierte Sirius Real Estate Ldt.. Savills war für beide Seiten im Rahmen dieses Off-Market Deals beratend tätig.
mehr...
architektur
Augsburg: Museale Erweiterung
Die Buchegger-Villa im Thelotviertel reicht akls Architekturmuseum nicht mehr aus. Nun haben die Mäckler Architekten mit ihrem Entwurf für einen Anbau des Augsburger Architekturmuseums die Jury überzeugt.
mehr...
gewerbe
Aschheim: REVCAP verkauft Büroimmobilie an Barings
Die Büroimmobilie mit einer Gesamtmietfläche von gut 17.400 Quadratmeter in der Gemeinde Aschheim bei der Messestadt München wurde für ein Value-Add-Investmentvehikel an Barings verkauft. Die Immobilie ist derzeit zu 85 Prozent an das DAX-Unternehmen Wirecard vermietet.   Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.
mehr...
gewerbe
Nymphenburg: CA Immo vermietet 4.800 Quadratmeter im MY.O
Mieter des im Bau befindlichen Büroensemble sind die Beratungsunternehmen BPR Dr. Schäpertöns Consult GmbH mit 3.300 Quadratmeter sowie PARX Consulting GmbH (1.500 Quadratmeter. Mit dem Abschluss dieser Mietverträge ist der Gebäudekomplex noch vor seiner Fertigstellung vollvermietet.
mehr...
gewerbe
Taufkirchen: Art-Invest entwickelt Quartier mit Jochen Schweizer
Art-Invest Real Estate hat von dem Eventmanager Jochen Schweizer ein 9000 Quadratmeter großes Grundstück erworben und entwickelt dort in Nachbarschaft der Jochen Schweizer Arena ein gemischt genutztes Quartier mit Büro-, Coworking-, Eventnutzung und einem Hotel.
mehr...
gewerbe
Altstadt: Bayerisches Innenministerium mietet ehemalige Linde-Zentrale
Die Patrizia Asset Management hat 12.000 Quadratmeter Bürofläche des Angerhofes, der bisher von dem DAX-Unternehmen Linde als Unternehmenszentrale genutzt wurde, an das Bayerisches Innenministerium vermietet.
mehr...
gewerbe
Ramersdorf: InfraRed und Südboden entwickeln Weisses Quartier
Mit der Revitalisierung des ehemaligen Siemens-Standortes an der St.-Martin-Straße entsteht ein Campus-Objekt mit 61.000 Quadratmetern moderne Büroflächen (BGF). Das architektonisch an dem Stil des US-Architekten Richard Meier orientierte Quartier weist bereits große Vorvermietungs-Deals auf.    Direkt an der S-Bahn-Haltestelle St.
mehr...
gewerbe
Englischer Garten: HVB verkauft Campus am Tucherpark
Käufer des Immobilienportfolios mit insgesamt 148.000 Quadratmetern Bruttogeschossfläche ist die Commerz Real, die das zehn Gebäude umfassende Quartier zusammen mit dem Projektentwickler Hines für den offenen Immobilienfonds Hausinvest erworben hat.
mehr...
wohnen
Hallbergmoos: Boom in der Kolonie am Flughafen
Die vom Freiherrn von Hallberg gegründete Siedlung Hallbergmoos nördlich von München ist aufgrund des angrenzenden Flughafens als Standort begehrt. Eine aufgeschlossene Baugrundausweisung sorgt dafür, dass sich das Immobilenangebot anpassen kann.   Hallbergmoos am Flughafen München ist die am schnellsten wachsende Gemeinde im Landkreis Freising.
mehr...
wohnen
Leerstand: In München 0,2 Prozent, in Schrumpfregionen über 9 Prozent
Nach dem von CBRE und Empirica ermittelten Leerstandsindex 2018 entwickelt sich der Wohnungsleerstand in Deutschland sehr unterschiedlich. Während es in München und Frankfurt kaum leere Wohnungen gibt, stehen in Pirmasens und Schwerin jede elfte Wohnung leer.
mehr...