Münchner Großprojekte
Zu den großen städteplanerischen Projekten Münchens, die bereits gestartet wurden oder demnächst anstehen, gehören die Zentralen Bahnanlagen, die Messestadt Riem, Parkstadt Schwabing mit Domagkquartier, die Projekte südlich des Olympiaparks, Freiham, Siemens Campus und Rund um den Ostbahnhof.
gewerbe
Maisach: Barsan Logistik mietet 2.450 Quadratmeter
Die Barsan Global Logistik GmbH hat Fläche westlich von München gemietet. Rund 2.200 Quadratmeter entfallen auf Lager- und circa 250 Quadratmeter auf Büro- und Sozialflächen.   Entwickler des Objektes in der Hertha-Sponer Straße 1 und 1a in der Gemeinde Maisach sind die Joint Venture Partner MP Holding GmbH und Isarkies GmbH & Co.
mehr...
wohnen
Tutzing: Domizile am See
Die Gemeinde am Westufer des Starnberger Sees war und ist Wohnort der Künstler und Reichen. Nun wird in Tutzing für Wohn- und Gewerbezwecken wieder gebaut.   Wenige Meter vom Tutzinger Bahnhof drängen sich Lkw unter Kränen. Die Kulisse: der Starnberger See und die Alpenkette vom Herzogstand bis zur Zugspitze.
mehr...
architektur
Betz Architekten: Ufo als HVB-Kita
Die Hypovereinsbank lässt sich im Arabellapark für ihre Mitarbeiter eine Kindertageskrippe errichten. Der ungewöhnliche Entwurf stammt vom Architekturbüro Betz.     Mit dem "HVB-Daycare Center" in der Arabellastraße will die Hypovereinsbank ihrBetreuungsangebot für Kinder im Alter von drei Monaten bis drei Jahre erweitern.
mehr...
wohnen
Trudering: ABG stellt Quartier TruLiving fertig
Die ABG Real Estate Group hat jetzt die 2017 gestartete Quartiersentwicklung abgeschlossen. Die 151 Wohnungen wurden pünktlich an die Eigentümer übergeben worden. Alle Wohnungen waren bereits vor Rohbaufertigstellung verkauft.   Das Gesamtinvestitionsvolumen liegt bei rund 82 Millionen Euro.
mehr...
architektur
Rosenheim: Spatenstich für Studenten-Quartier CampusRO
Die CampusRO Projektentwicklungsgesellschaft plant mehr als 200 Apartments für Studierende, ein Boardinghouse sowie zahlreiche Gemeinschaftsbereiche. Die Gestaltung der ACMS Architekten der Gebäude  setzt auf nachhaltige Holzhybridbauweise.
mehr...
gewerbe
Schwanthalerhöhe: Schörghuber zieht in das Davanto
Die Bayerische Hausbau erneuert mit dem Davanto eine Büroimmobilie für den eigenen Bestand. Nun wurde bekannt, dass auch die Muttergesellschaft – die Schörghuber Unternehmensgruppe – 2022 dorthin ihren Unternehmenssitz verlagert.
mehr...
gewerbe
Theresienwiese: Ein ehemaliges Brausebad als Bierausschank
Das ehemalige Brausebad an der Theresienwiese stand lange leer und verkam. Die  Edith-Haberland-Wagner-Stiftung ließ es als neue Eigentümerin zu einer Gaststätte umnutzen und orginalgetreu restaurieren.   Nach Plänen des Münchner Stadtbaumeister Hans Grässel wurde am Bavariaring an der Theresienwiese des heutigen Bezirksteil St.
mehr...
gewerbe
Neuperlach: KGAL erwirbt Perlach Plaza
Die KGAL Investment Management hat im Rahmen eines Club Deals mit drei institutionellen Investoren für einen von ihr verwalteten AIF das Stadtquartierszentrum „Perlach Plaza“ in München erworben. Verkäufer sind die Projektentwickler Concrete Capital und BHB Bauträger Bayern.   Das Investitionsvolumen beläuft sich auf rund 250 Millionen Euro.
mehr...
gewerbe
Reit im Winkl: Neues Tagungshotel in Entwicklung
Die Aixact Immobilien und die Derichs u Konertz Projektentwicklung entwickeln im Ortskern des Höhenluftkurorts ein Ferien- und Tagungshotel. Pächter des 4-Sterne-Hotels wird Vela Hotel sein.   Das im ersten Halbjahr 2020 erworbene Grundstück in zentraler Lage umfasst eine Fläche von 7.200 Quadratmeter.
mehr...