Münchner Großprojekte
Zu den großen städteplanerischen Projekten Münchens, die bereits gestartet wurden oder demnächst anstehen, gehören die Zentralen Bahnanlagen, die Messestadt Riem, Parkstadt Schwabing mit Domagkquartier, die Projekte südlich des Olympiaparks, Freiham, Siemens Campus und Rund um den Ostbahnhof.
wohnen
Studie: Jede zehnte Kommune erhebt 2020 höhere Grundsteuern
Nur wenige Gemeinden erheben wie Unterhaching einen Grundsteuerhebesatz von unter 300. Laut der Beratungsgesellschaft EY 2020 zahlten Bundesbürger 2020 durchschnittlich 172 Euro – drei Euro mehr als 2019. Am meisten kassieren die Stadtstaaten und NRW, in den Ostdeutschland erheben die Gemeinden am wenigsten. Nun drohen weitere Steuererhöhungen.
mehr...
gewerbe
Oberhaching: GIEAG erwirbt Bürogebäude-Entwicklung
Der Projektentwickler GIEAG Immobilien AG (GIEAG) hat im Gewerbegebiet der Gemeinde südlich von München ein Bestandsgebäude erworben und plant dort nach dem Abriss ein Bürogebäude mit 15.000 Quadratmetern BGF in Holzhybrid-Bauweise.   Das Gewerbegrundstück befindet sich am Kolpingring 16 in Oberhaching.
mehr...
architektur
Jórunn Ragnarsdóttir: Architektur - ein Prozess
Mit dem neuen Volkstheater München entwarfen Lederer Ragnarsdóttir Architekten ein vielgelobten Theaterbau. In einem Vortrag im Oskar von Miller Forum erläutert Jórunn Ragnarsdóttir, wie sie aus der Geschichte des Bauens lernt, ohne dabei in einen Historismus zu verfallen.
mehr...
wohnen
Laim: Friedenheimer Bauprojekte
Im östlichen Bezirksteil von Laim befand sich einst nur ein Gutshof. Nun ist es eines der größten und am dichtesten bebauten Wohnviertel der Stadt. Und nun entstehen neue Hochhäuser.   Die größte Garage der Stadt befindet sich im Laimer Bezirksteil Friedenheim.
mehr...
gewerbe
Laim: Neues Marriott Hotel wird Ende des Jahres eröffnet
Das München Marriott Hotel City West wird voraussichtlich über 402 Gästezimmer und Suiten sowie fast 5.000 Quadratmeter öffentliche Flächen verfügen, darunter ein hochmodernes Konferenzzentrum, das für große Tagungen und Veranstaltungen ausgelegt ist.
mehr...
gewerbe
Berg am Laim: Bogner mietet neues Bürogebäude The Run
Der Immobilienentwickler Neuplan hat den kompletten Büroneubau mit 9600 Quadratmeter Mietfläche für mindestens zehn Jahre an das Lifestyle- und Mode-Unternehmen vermietet.    Das Modeunternehmen Bogner, das seinen Sitz bislang auf etwa 12.000 Quadratmeter in der St.
mehr...
architektur
Der prägende Designer des 20. Jahrhunderts
München feiert das 50-jährige Jubiläum der Sommerspiele 1972. Das Bild der Sommerspiele wurde auch durch die Piktrogramme und Plakate des Designers Otl Aicher bestimmt. Er war einer der prägendsten Gestalter des 20. Jahrhundert, der nun hundert Jahre geworden wäre.   Otto „Otl“ Aicher wurde am 13.
mehr...
wohnen
Ludwigsvorstadt: ABG Capital erwirbt Projekt Franz
Die ABG Capital, der neu gegründete Investmentmanager der ABG Real Estate Group, hat in München die Bestandsimmobilie mit dem Projekttitel: Franz“) in der gemeinsam mit Versorgungswerken als Joint-Venture-Partnern erworben.      Das Wohn- und Geschäftshaus Sonnenstraße 20 im Bezirksteil Ludwigsvorstadt-Kliniken des 2.
mehr...
architektur
Augsburg: MVRDV entwirft Pavillion Fuggerei NEXT500
Die Fuggerei-Reihenhaussiedlung in Augsburg ist die weltweit älteste noch bestehende Sozialsiedlung. Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums wurde in Augsburg der interaktive Ausstellungspavillon „Fuggerei NEXT500“ , gefertigt von Züblin Timber nach Plänen des Rotterdamer Architekturbüros MVRDV eröffnet.
mehr...
wohnen
Gauting: Quartier am Bahnhof fertiggestellt
Der Erlanger Projektentwickler S&P Retail Development, eine Beteiligung der Sontowski & Partner Group, hat das gemischt-genutzte Quartier Karls fertiggestellt. Die Mixed-Use-Immobilie entstanden, die Wohnen und Gewerbe kombiniert, ist vollvermietet.   Das aus drei Komplexen bestehende Quartier auf einem rund 4.
mehr...
gewerbe
Logistik- und Industrieimmobilien: Umgarnte Hallenbauer
Die einst verschmähten Industrie- und Logistikimmobilien finden auch unter den Volksvertretern zunehmend Befürworter. Doch knapper und teurer Baugrund begrenzt das Angebot.   Die Eröffnung der mehr als eine Milliarde Euro teuren Gigafactory 4 im Südosten von Berlin war am 22. März 2022 dem reichsten Mann der Welt ein Tänzchen wert.
mehr...
wohnen
Deutschland: Angebotsportal erwartet 2022 Ende des Immobilienbooms
Nach der Analyse der Kaufpreisentwickling von Bestandswohnungen prognostiziert Felix Kusch, Country Managing Director des Immobilienportals immowelt, für einige deutsche Großstädte wie Frankfurt und Leipzig bis Ende des Jahres sogar sinkende Preise.    Der Immobilienboom neigt sich Nach Ansicht der Marktexperten von Immowelt dem Ende zu.
mehr...
wohnen
Feldmoching: Wowobau offeriert 20 Neubauwohnungen
Nach dem weitgehenden Vorverkauf von Neubauwohnungen des ersten Bauabschnitts des Projekts Stadtgarten in Feldmoching, hat der Pullacher Bauträger nun den Vertrieb der Wohnungen des zweiten Bauabschnitts gestartet.
mehr...
architektur
Architektur der Kreislaufwirtschaft
Zirkuläres Bauen (Circular Construction) durch Wiederverwenden, Austauschen, Leasen, Reparieren, Renovieren von Materialien und verbundene Energiekreisläufe sind oft propagierte, aber selten angewandte Methoden in der Bauwirtschaft. Eine Ausstellung zeigt anhand von Beispielen, wie es geht.
mehr...
architektur
Berg am Laim: OSA Architekten gestalten Hochhaus für Art-Invest neu
Das Anfang der 1970er Jahre erbaute 14-geschossige Bestandsgebäude soll nach Plänen der Ochs Schmidhuber Architekten und des Planungsbüro Arup entkernt, umgebaut sowie um einen Anbau erweitert werden. Die künftig zugängliche Dachterrasse soll über Sport- und Gastronomieangebot verfügen.    Art-Invest Real Estate hat am 10.
mehr...