Münchner Großprojekte
Zu den großen städteplanerischen Projekten Münchens, die bereits gestartet wurden oder demnächst anstehen, gehören die Zentralen Bahnanlagen, die Messestadt Riem, Parkstadt Schwabing mit Domagkquartier, die Projekte südlich des Olympiaparks, Freiham, Siemens Campus und Rund um den Ostbahnhof.
gewerbe
Berg am Laim: John Reed Fitness mietet in Projekt Macherei
Art-Invest Real Estate und Accumulata Real Estate haben für ihre Quartiersentwicklung einen langfristigen Mietvertrag mit McFit Global Group unterzeichnet. Das urbane Clubkonzept mietet sich in der Macherei auf knapp 3.000 Quadratmeter Mietfläche inklusive Fitnessterrasse ein.
mehr...
wohnen
Immobilienweiser: Seehofers Baukindergeld lässt Wohnpreise explodieren
Gegen Kritik aus der Wissenschaft trieb Bauminister Horst Seehofer mit Milliarden Steuergelder die Subventionierung des Eigenheims voran. Nun offeriert der Rat der Immobilienweisen: Die Preise steigen rasant, nur die Immobilienverkäufer profitieren.
mehr...
gewerbe
Ramersdorf: Neubau in der neuen Balan für Neumieter Accenture
Das Beratungsunternehmen mietet ab Ende 2020 rund 14.500 Quadratmeter auf der „neuen balan“ von der Allgemeine Südboden. Die erforderliche Flächen werden durch Revitalisierung und Nachverdichtung geschaffen.   Accenture plant, seine diversen Standorte im Münchner Raum auf der „neuen balan“ an der Balanstraße in Ramersdorf im 16.
mehr...
wohnen
Sendling: Lidl plant Wohnungen über Läden
Anstelle einer ebenerdigen Einzelhandelsfiliale mit Parkplatz auf einem knapp 5500 Quadratmeter großen Grundstück plant der Discounter den Bau eines gemischt genutzten Gebäudes mit zusätzlichem Wohnraum über Parkdecks und Ladenflächen.
mehr...
architektur
Kasernenviertel: Designstudenten ziehen in Zeughaus
Nach umfangreicher Sanierung und Umbau mit Kosten von 62 Millionen Euro, bezieht die Fakultät für Design der Hochschule München das landesherrliche Zeughaus von 1866. Den Umbau planten die Berliner Staab Architekten.
mehr...
gewerbe
Laim: Laim: Ehemaliger Kaufhaus-Beck-Bau revitalisiert und erweitert
Nach den Plänen von Oliv Architekten verwandelte der Starnberger Projektentwickler  Ehret + Klein nach erfolgreicher Revitalisierung und Nachverdichtung das ehemalige „Schandfleck von Laim“ in der Fürstenrieder Straße zu einem attraktiven gemischt genutzten Gebäude zu verwandeln.
mehr...
wohnen
F+B-Mietspiegelindex: Karlsfeld verdrängt München von Spitzenplatz
Nach der Auswertung von 350 Mietspiegeln in Deutschland durch F+B-Mietspiegelindex sind die ortsüblichen Vergleichsmieten in Deutschland um 2,2 Prozent gestiegen. Das höchste Mietspiegelniveau hat die Gemeinde Karlsfeld nördlich von München.   In Deutschland steigen die Mieten kontinuierlich weiter.
mehr...
wohnen
Siebenbrunn: Pläne für Anlage mit 420 Wohnungen einsehbar
Die Münchener Unternehmensgruppen ABG und Büschl haben auf dem ehemaligen Osram-Gelände an der Isar mit dem Bau des Quartiers Isar Living begonnen. Insgesamt entstehen rund 420 Wohnungen sowie Gewerbeflächen und zwei Kitas.   Die Hochbauarbeiten werden von der Gustav Epple Bauunternehmung GmbH, Stuttgart, als Generalunternehmer ausgeführt. Das rund 32.
mehr...
gewerbe
Sendlinger Feld: Grünes Licht für neue Großmarkthalle durch UGM
Der Münchner Stadtrat hat sich am 13. Februar 2019 für den Bau und Betrieb durch privaten Investor UGM entschieden. Das Modell wurde bereits im Kommunalausschuss beschlossen. Neubau könnte bis Mitte der 2020er Jahre fertiggestellt werden.
mehr...
gewerbe
Westend: FREO verkauft Hilton Hotels an der Donnersbergerbrücke
Eine Gesellschaft der FREO Group, ein europaweit agierender Investmentmanager und Projektentwickler, hat die im Juni 2018 eröffneten neuen Hilton Hotels an der Donnersbergerbrücke in München, an eine Gesellschaft der Talanx AG, verkauft.   Diese wird durch die Ampega Real Estate GmbH (vormals Talanx Immobilien Management GmbH) vertreten.
mehr...
architektur
Pasing: ASW gestaltet für Bauwerk Kupa-Quartier
Um die denkmalgeschützte ehemalige Kuvertfabrik (Kupa). errichtet das Münchner Immobilienunternehmen Bauwerk in fünf Neubauten 175 Eigentumswohnungen nach den Plänen von Allmann Sattler Wappner. In der Kupa entstehen Büros.   In einer Pressekonferenz hat Bauwerk am 22.
mehr...
gewerbe
Laim: AXA präsentiert Pläne für Office Landmark MARK
AXA Investment Managers - Real Assets baut mit der FOM Real Estate als Projektentwicklungspartner in der Landsberger Straße nach Plänen von KSP Architekten einen Bürokomplex mit 50.600 Quadratmeter BGF.
mehr...
gewerbe
Geldwäsche: BKA beschlagnahmt für 40 Millionen Euro Immobilien
Ab dem 18. Februar 2019 wurden von der Staatsanwaltschaft München I und dem BKA vier Immobilien in Schwalbach am Taunus, Nürnberg, Regensburg und Mühldorf am Inn sowie Gelder auf verschiedene Konten beschlagnahmt. Der Geldwäsche verdächtigt wird das Netzwerk „Russian Laundromat“.
mehr...