Münchner Großprojekte
Zu den großen städteplanerischen Projekten Münchens, die bereits gestartet wurden oder demnächst anstehen, gehören die Zentralen Bahnanlagen, die Messestadt Riem, Parkstadt Schwabing mit Domagkquartier, die Projekte südlich des Olympiaparks, Freiham, Siemens Campus und Rund um den Ostbahnhof.
gewerbe
Maxvorstadt: Neue Hopfenpost vollvermietet
Durch die Verlängerung der Mietvertrags und Erweiterung der Mietflächen von Equinix und Neuvermietung an Ruby Works ist die Gewerbeimmobilie der Invesco Real Estate (IRE) mit einer Fläche von ca. 50.000 Quadratmeter nun zu 100 Prozent vermietet.
mehr...
wohnen
Harlaching: Hochhaus mit 96 Appartements saniert
Zweieinhalb Jahre haben die Umbaumaßnahmen der GWG München gedauert, denn das 14-stöckige Gebäude an der Theodolindenstraße 18b in Harlaching musste von Grund auf modernisiert werden. Zum 1. Juni 2017 werden die frei finanzierten 96 modernen Appartements jetzt von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Städtischen Klinikums bezogen.
mehr...
architektur
Deutscher Architekturpreis für Hermann Kaufmann und Florian Nagler
Der mit 30.000 Euro dotierte Deutsche Architekturpreis (DAP) geht in diesem Jahr an die Arbeitsgemeinschaft Hermann Kaufmann ZT und Florian Nagler Architekten, die den Neubau des Schmuttertal-Gymnasiums Diedorf in Bayern entwarfen.
mehr...
gewerbe
Grundsteuer: Steuerschraube statt Fairness
Hohe Grundsteuern belasten Eigennutzer und über die Betriebskostenumlage auch die Mieter. Im vergangenen Jahr beschloss der Bundesrat auf Druck von Verfassungsrechtlern eine Reform. Doch statt an eine faire und durchschaubare Steuer, entstand ein fauler Kompromiss.   Im September 2016 hat der Bundesrat die Reform der Grundsteuer beschlossen.
mehr...
gewerbe
Ottobrunn: Airbus mietet mehr als 2000 Quadratmeter Bürofläche
Die M7 Real Estate (M7), ein auf europäische Multi-Let-Immobilien spezialisierter Investor und Asset Manager, hat im Auftrag des Fonds M7 European Real Estate Investment Partners IV (EREIP IV) 2.055 Quadratmeter Bürofläche in der Lise-Meitner- Straße 10.1/10.2 in Ottobrunn an Airbus vermietet.
mehr...
wohnen
Obere Au: Der Grundstein für den Welfen-Garten ist gelegt
Auf dem rund 18.900 Quadratmeter großen Teilareal an der Welfenstraße entstehen um einen begrünten Innenhof 390 freifinanzierte und geförderte Mietwohneinheiten, darunter 30 Werkswohnungen. Ergänzt wird die Bebauung durch eine Kindertagesstätte sowie Laden- und Gastronomieflächen. Die Fertigstellung des Welfengartens ist für Anfang 2020 geplant.
mehr...
gewerbe
Messestadt Riem: Richtfest zur Erweiterung der Riem Arcaden
Zusammen mit rund 150 Gästen und zukünftigen Mietern haben Union Investment und die Ed. Züblin AG heute das Richtfest zur Erweiterung des StadtQuartiers Riem Arcaden in der Messestadt München gefeiert. Durch den Neubau wächst der Komplex mit einer Mietfläche von 104.000 Quadratmeter um zusätzliche 18.500 Quadratmeter.
mehr...
wohnen
Schwabing: Richtfest im Leopold Carré
Das Leopold Carré ist ein weiterer Meilenstein in der städtebaulichen Entwicklung des Stadtteils Münchner Freiheit. Am 18. Mai konnte die Büschl Unternehmensgruppe mit der KW AG, Stadtbaurätin Elisabeth Merk und Architekt André Perret das Richtfest für das neue Gebäude-Ensemble feiern.
mehr...
architektur
Brooklyn in Berg am Laim
Die Quartiersplanung für Die Macherei nehmen durch die Entwürfe von HWKN Hollwich Kushner, MSM Meyer Schmitz-Morkramer und OSA Ochs Schmidthuber Form an. Ein spannender Mix aus Industrie-Loft, der Farbgebung der Münchner Bauten und unterschiedliche Stile erzeugen eine Spannung in der Architektur.
mehr...
gewerbe
Neuperlach: Kanzlei Spitzweg zieht in das Peak
Die Spitzweg Partnerschaft Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer hat in der Putzbrunner Straße 71, rund 1.120 Quadratmeter Bürofläche angemietet. Die Kanzlei zieht zum Juli 2017 in die neuen Räumlichkeiten um und verbleibt damit im Münchener Osten.   Vermieterin und Eigentümerin des insgesamt rund 20.
mehr...
architektur
Deutscher-Holzbaupreis-2017: Vier Sieger in Bayern und Württemberg
Den alle drei Jahre verliehenen Preis erhielten dieses Jahr das Schmuttertal-Gymnasium in Diedorf (Hermann Kaufmann ZT/Florian Nagler Architekten), die Sporthalle in Haiming (Almannai Fischer Architekten /Harald Fuchshuber, Foto), die Aktivhaus-Serie 700 in Winnenden (Werner Sobek) sowie die Stuttgarter Holzbrücke (Cheret Bozic).
mehr...
wohnen
Viertel am Waldfriedhof: Zwischen West- und Südpark
Das Viertel am Waldfriedhof wird von der stark befahrenen Fürstenrieder Straße, dem Mittleren Ring und der Lindauer Autobahn begrenzt. Aber hinter der Randbebauung der Verkehrsachsen bietet die Villengegend Ruhe, viel Grün und eine hohe Wohnqualität.
mehr...
wohnen
Deutschland: Zwölf-Jahres-Rekord bei Bauffertigstellungen
Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt wurden im vergangenen Jahr in Deutschland 277 700 Wohnungen fertig gestellt. Dies waren das 12,1 Prozent oder 30 000 fertig gestellte Wohnungen mehr als im Vorjahr. Dies ist der höchste Anzahl fertig gestellter Wohnungen seit 2004 (278.000)   Die im Jahr 2011 begonnene positive Entwicklung setzte sich somit weiter fort.
mehr...